Psoriasis-Praxisnetzwerk

> Mitgliederbereich



Passwort vergessen?

Startseite    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Suche    Mitglied werden
> Patienteninfos

Biologika

Biologika sind eine neue Klasse von Medikamenten, die biotechnologisch hergestellt werden und in das immunologische Geschehen im Körper eingreifen können. Sie blockieren vor allem Entzündungsvorgänge, indem sie hauptsächlich als Gegenspieler der so genannten Zytokine wirken. Als Zytokine bezeichnet man  entzündungsauslösende oder entzündungssteuernde Botenstoffe, die von den Fresszellen des Immunsystems, den Makrophagen, abgegeben werden. Zu diesen Botenstoffen gehören u.a. der Tumor-Nekrose-Faktor-alpha (TNF-α) und das Interleukin-12/23.

Die Erkenntnis, dass das Zytokin TNF-α eine wesentliche Rolle bei der Entstehung und Aufrechterhaltung des Entzündungsprozesses bei der mittelschweren bis schweren Plaque-Psoriasis spielt, hat in den letzten Jahren zur Entwicklung innovativer und effektiver Medikamente geführt. TNF-α-Blocker greifen gezielt in den Entzündungsprozess ein und können ihn zum Erliegen bringen. Die Hauterscheinungen gehen oft innerhalb weniger Wochen zurück. In einigen Fällen verschwinden sie sogar vollständig.

Biologika können bei Patienten ab dem 8. Lebensjahr mit mittelschwerer und schwerer Plaque-Psoriasis eingesetzt werden, wenn herkömmliche Therapien keinen ausreichenden Erfolg gezeigt haben, aus verschiedenen medizinischen Gründen nicht angewendet werden dürfen oder nicht vertragen wurden.

Im Vergleich zu den klassischen systemischen Therapien wirken Biologika sehr schnell. Viele Patienten berichten über eine Verbesserung der Symptome innerhalb der ersten Wochen nach Behandlungsbeginn.

Da es sich bei Biologika um Eiweißstoffe (Proteine) handelt, können sie nicht als Tabletten eingenommen werden. Die Magensäure würde die Wirksubstanz zerstören. Biologika werden daher als Injektion entweder unter die Haut (subkutan) oder vom Arzt als Infusion in die Vene (intravenös) verabreicht .


> Dermatologen-Suche

Geben Sie Ihre PLZ und/oder Ihren Ort an und wählen Sie ggf. Therapiemöglichkeiten, um einen Dermatologen in Ihrer Region zu finden.

Name

PLZ

Stadt


Krankenkasse
Privat

    Dermatologen

      konventionelle Lichttherapie
      Balneo-Phototherapie
      konventionelle Systemtherapien
      Biologika-Therapien
      Excimer-Therapie

    Rheumatologen

      konventionelle Systemtherapien
      Biologika-Therapien
      Röntgen
      Gelenk-Sonographie
Im Umkreis von km

Fehlerhafte Angabe melden

Das Ärztenetzwerk wird unterstützt von

Abbott Immunology Janssen
Almirall
Celgene
Lilly
medac
novartis



Das Ärztenetzwerk ist Partner von

PsoNet