Psoriasis-Praxisnetzwerk

> Mitgliederbereich



Passwort vergessen?

Startseite    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Umkreissuche    Mitglied werden
> Patienteninfos

Psoriasis-Praxisnetzärzte behandeln häufig auch Berufserkrankungen der Haut

MÜNCHEN/MAXDORF – Hautärztinnen und Hautärzte des Psoriasis-Praxisnetzes Süd-West (PPN) versorgen nicht nur Psoriasis-Patienten. Viele von ihnen sind auch immer wieder mit Berufserkrankungen der Haut befasst. Das zeigt eine Studie der Technischen Universität München in Zusammenarbeit mit dem PPN.

Von den 66 teilnehmenden Netzmedizinern gaben rund siebzig Prozent an, dass Patienten sie häufig wegen einer sogenannten Berufsdermatose aufsuchen. In der Hitliste der meist genannten Behandlungsanlässe steht bei  95 Prozent der Befrahgten das allergische Kontaktekzem auf Platz 1. Auf Rang 2 folgt das irritative Kontaktekzem mit 95,5 Prozent, auf Rang 3 der UV-bedingte Hautkrebs (87.9%).

Die Anerkennung als berufsbedingte Erkrankung macht gelegentlich Probleme, bei den meisten mit rund 38 Prozent der Befragten  UV-Licht bedingter Hautkrebs, bei jedem Dritten eine durch die Berufstätigkeit verschlimmerte anlagebedingte Hauterkrankunge. Zum Vergleich: bei allergischen Kontaktekzemen berichteten nur rund acht Prozent der Umfrageteilnehmer von gelegentlichen Schwierigkeiten, eine Behandlungserlaubnis zu Lasten der Gesetzlichen Unfallversicherung zu erhalten.

Quelle: Linda Tizek e.a., Berufsbedingte Hauterkrankungen im Setting der niedergelassenen Dermatologen, München 2019


> Dermatologen-Suche

Geben Sie Ihre PLZ und/oder Ihren Ort an und wählen Sie ggf. Therapiemöglichkeiten, um einen Dermatologen in Ihrer Region zu finden.

Name

PLZ

Stadt


Krankenkasse
Privat

    Dermatologen

      konventionelle Lichttherapie
      Balneo-Phototherapie
      konventionelle Systemtherapien
      Biologika-Therapien
      Excimer-Therapie

    Rheumatologen

      konventionelle Systemtherapien
      Biologika-Therapien
      Röntgen
      Gelenk-Sonographie
Im Umkreis von km

Fehlerhafte Angabe melden

Das Ärztenetzwerk wird unterstützt von

Abbott Immunology Janssen
Almirall
Lilly
medac
novartis Amgen ucb biogen hexal Leo



Das Ärztenetzwerk ist Partner von

PsoNet