Psoriasis-Praxisnetzwerk

> Mitgliederbereich



Passwort vergessen?

Startseite    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Suche    Mitglied werden
> Patienteninfos

Ratgeber online: Stress kann die Psoriasis verstärken

BONN – Stress ist kein alleiniger Auslöser einer Schuppenflechte. Aber er kann die Psoriasis – so der medizinische Name für Schuppenflechte – verstärken. Darauf weist Dr. Dagmar Wilsman-Theis auf der Website von „Bitte berühren“ hin.

Die Leiterin der Psoriasissprechstunde an der Universitätsklinik Bonn antwortet damit auf die anonyme Anfrage . „Ich habe letzter Zeit besonders in Stresssituationen akuten Juckreiz auf der Kopfhaut.Verspüre eine kleine Hervorhebung ca. 0,3 mm groß, soll ich das untersuchen lassen?“ schreibt der Ratsuchende auf der "Bitte berühren"-Website.

„Wenn Sie an den übrigen Stellen des Körpers und hier sind als besonders hervorzuhebende Areale Gesäß, Ellbogen und Knie zu nennen, keine Psoriasisplaques haben, ist es eher unwahrscheinlich, dass ein einzelner  Herd an der Kopfhaut eine Schuppenflechte ist," so Wilsmann-Theis. Man solle die störende Hautveränderung auf alle Fälle beobachten und kontrollieren lassen, rät die Dermatologin. Rat auf alle Fragen rund um die Psoriasis und Weitere Hinweise gibt es auf „Bitte berühren“ kostenlos.


> Dermatologen-Suche

Geben Sie Ihre PLZ und/oder Ihren Ort an und wählen Sie ggf. Therapiemöglichkeiten, um einen Dermatologen in Ihrer Region zu finden.

Name

PLZ

Stadt


Krankenkasse
Privat

    Dermatologen

      konventionelle Lichttherapie
      Balneo-Phototherapie
      konventionelle Systemtherapien
      Biologika-Therapien
      Excimer-Therapie

    Rheumatologen

      konventionelle Systemtherapien
      Biologika-Therapien
      Röntgen
      Gelenk-Sonographie
Im Umkreis von km

Fehlerhafte Angabe melden

Das Ärztenetzwerk wird unterstützt von

Abbott Immunology Janssen
Almirall
Celgene
Hexal
Lilly
medac
novartis



Das Ärztenetzwerk ist Partner von

PsoNet