Aktuelles

Start > Aktuelles > News-Detail

Neue Festbetragsgruppe für TNF-a-Blocker: Therapiekosten sinken

MAXDORF (red) – Gute Neuigkeiten für die Versorgung von Patienten mit biologischen Therapien! Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat eine neue Festbetragsgruppe für TNF-α-Blocker geschaffen. Sie beinhaltet die Wirkstoffe Adalimumab, Golimumab, Certolizumab pegol und Etanercept. Damit sinken die Therapiekosten deutlich.

Die Neuregelung ist seit dem  1. April 2021 in Kraft und bedeutet eine deutliche Preisreduktion: Die Kosten pro  Quartal sollen demnach für die der Gruppe zugeordneten Substanzen höchstens noch 2285,67€ betragen.

Die Biosimilar-Hersteller für die aus dieser Gruppe am häufigsten verwendete Substanz Adalimumab hatten bereits im Vorfeld angekündigt, mit 2241,42€ noch einmal rund zwei Prozent unter dieser Marke zu bleiben. Damit werden 15 Jahre nach Einführung biologischer Therapien in der Behandlung der Psoraisis erstmalig Jahrestherapiekosten von deutlich unter 10.000€, im Falle der Biosimilars sogar unter 9.000€ realisiert.

Der Vorstand des Psoriasis-Netzes Süd-West begrüßt diesen Fortschritt ausdrücklich und verbindet damit die Hoffnung, daß somit eine noch größere Zahl von Patienten von dieser Therpieoption profitieren kann.

Zurück

Wir finden
die richtige Therapie
für Sie

Facharztsuche

Finden Sie einen niedergelassenen Facharzt in ihrer Nähe! Unsere Datenbank umfasst über 200 Spezialisten, die unsere Qualitätsstandards erfüllen.

Bitte wählen Sie ein Krankheitsbild und mindest eine Therapieform aus.

PLZ : Stadt *:
Im Umkreis von:

Ihr Krankheitsbild

  • Gewünschte Therapien

  • Gewünschte Therapien

  • Gewünschte Therapien

FÖRDERER UND PARTNERSCHAFTEN

Cookie-Einstellungen